Mobile Prozesse

Mobile Prozesse, mobiles Arbeiten

Egal ob Smartphone oder Tablet, der Einsatz mobiler Endgeräte ist aus dem privaten Bereich nicht mehr wegzudenken. Auch im geschäftlichen Umfeld ist das Potential für mobile Anwendungen enorm.

Eine Vielzahl an Apps ist im B2C-Bereich bereits weit verbreitet. Aber auch im B2B-Bereich und für intraorganisationale Prozesse bieten sich vielfältige Chancen in der Mobilisierung. Neben der Echtzeitdatenverarbeitung wird die Fehleranfälligkeit durch sofortige Datenüberprüfung bei der Eingabe und der Vermeidung von Medienbrüchen gesenkt und betriebliche Abläufe beschleunigt. Entscheidungen können ortsunabhängig getroffen werden und tragen somit zu einer flexibleren Ausgestaltung des Geschäftsalltags bei. Darüber hinaus wird durch ein gesteigertes Nutzererlebnis und eine intuitive Bedienung der Geräte, die aus dem privatem Bereich bekannt sind, die Mitarbeiterzufriedenheit langfristig erhöht und das eigene Unternehmen als zukunftsfähiger angesehen.

Mobile Solutions zur Optimierung von Unternehmensprozessen

Studien besagen, dass aktuell ca. ein Drittel der Unternehmen Ihren Mitarbeitern keine Möglichkeit des mobilen Arbeitens anbieten. Etwa zwei Drittel der Firmen hingegen stellen ihren Mitarbeitern einfache, standardisierte Anwendungen – E-Mails, Kalender oder Telefonverzeichnisse – mobil zur Verfügung. In unterschiedlichen Bereichen eines Unternehmens, von der Produktion bis hin zu HR-Prozessen finden sich Szenarien, welche durch eine Mobilisierung optimiert werden können.

Egal welche und wie viele Prozesse Sie mobil zur Verfügung stellen möchten, wir raten Ihnen bei der Planung nicht nur einen Teilbereich zu betrachten, sondern sich gleich Gedanken über eine unternehmensweite „Mobility Strategie“ im Sinne Ihrer IT-Compliance zu machen. So können Sie kostenintensive und isolierte Insellösungen einzelner Bereiche unterbinden und unternehmensweite Richtlinien umsetzen. Denn Ziel bei der Realisierung von „Mobile Solutions“ sollten immer sein zwei Faktoren sein: Datensicherheit und ein vernünftiger „Return on Investment“.

Die mobilen Lösungen der cellent Mittelstandberatung

Als langjähriger Partner von SAP und mit weitreichender Erfahrung im Bereich Mobile Development haben wir das Thema „Mobile SAP“ von Beginn an mit verfolgt. Angefangen als Sybase Partner setzen wir weiterhin auf die Sybase Unwired Platform, die nun zu SAP gehört und somit eine hohe Investitionssicherheit bietet. Mit dieser Middlewarelösung ist es uns möglich, die Prozesse unserer Kunden optimal mobilisieren zu können und so zu einer massiven Verbesserung der Arbeitsabläufe beizutragen. Viele Standardprozesse aus den Bereichen Logistik, Vertrieb und Instandhaltung/Service halten wir als Templates vor, so dass wir diese als Projektbeschleuniger für individuelle Entwicklung verwenden können. Damit können wir kosten- und zeiteffizient die spezifischen Anforderungen der unterschiedlich ausgeprägten Prozesse unserer Kunden erfolgsorientiert umsetzen.

Mobile Device Management (MDM)

Neben der Individualentwicklung und Prozessabbildung liegt für uns ein weiterer Schwerpunkt auf der Sicherstellung Ihrer mobilen geschäftlichen Daten. Ganz egal ob es sich bei den mobilen Endgeräten um BlackBerry, Windows Phone, iPad/iPhone oder Android Geräten handelt. Mit unserem Know-how aus unterschiedlichsten Kundenprojekten und aus unseren Partnerschaften finden wir die für Sie optimale Lösung.

  • Evaluierung der Produkte
  • Konzeption der Lösung/Richtlinien
  • Implementierung/Rollout
  • Dokumentation und Schulung
  • Managed-Services/Support

Gern stellen wir Ihnen unseren Ansatz und unsere Lösungen persönlich vor. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.