Self-Service-BI bei Thieme Compliance

Bereitstellung eines Vertriebscockpits für Vertrieb und Geschäftsleitung auf SAP®ECC- und SAP®CRM-Datenbasis.

Ausgangssituation

Compliance. Vor diesem Hintergrund plante der Verlag die Ablösung des bisher für das Vertriebscontrolling  eingesetzten Business-Intelligence-Verfahrens. Gesucht wurde eine Self-Service-BI-Software, mit der unkompliziert und sicher SAP-Daten flexibel in den Fachabteilungen ausgewertet und in Berichtsform sowohl für interne Mitarbeiter als auch Kunden bereitgestellt werden können.

 

Lösung

Insgesamt drei BI-Lösungen kamen in die engere Auswahl. Als am besten geeignete Lösung identifizierte Thieme Compliance QlikView von Qlik. Neben der Usability überzeugte die Software zudem durch die assoziative Logik: Diese erlaubt es dem Nutzer, seine Daten durch einfache Selektion und natürliche Sprachsuche uneingeschränkt in jede beliebige Richtung zu untersuchen – unabhängig von vordefinierten Pfaden oder Hierarchien.

“Wir haben eine Lösung gesucht, mit der wir den Fachabteilungen die bedarfsgerechte Analyse von SAP®-Daten im Self-Service-Verfahren ermöglichen können. Mit QlikView haben wir das perfekte Werkzeug für diesen BI-Ansatz gefunden.“

– Rainer Friedensohn, Leitung Herstellung & Informationstechnologie, Thieme Compliance GmbH

Einsatzbereiche und Nutzen

Ausgewertet werden mehrere Millionen Datensätze aus SAP®ECC und SAP®CRM. Angebunden sind die Datenquellen über den SAP®Connector von Qlik. Das Unternehmen erhält nun wertvolle Einsichten in Absatz und Umsatz nach verschiedensten Kriterien wie Artikel, Kunde, Region, Vertriebsmitarbeiter etc. Eingesetzt wird das Vertriebscockpit von rund 25 Mitarbeitern im Vertrieb sowie in der Geschäftsleitung.

 

Über Thieme Compliance

Thieme Compliance – eine 100%ige Tochtergesellschaft des Georg Thieme Verlags – gehört mit mehr als 30 Jahren Markterfahrung zu den größten Anbietern für medizinisch und juristisch fundierte Patientenaufklärung. Das Spektrum umfasst Aufklärungsprodukte in allen gängigen Medien: Print- und Digitalprodukte, Filme sowie Durchschreibesätze. 2.000 Aufklärungsbögen aus allen medizinischen Fachgebieten stehen in bis zu 20 Sprachen zur Verfügung. Ein Netzwerk von über 400 Autoren, Medizinrechtlern und Redakteuren stellt sicher, dass die Produkte immer auf dem aktuellsten Stand sind. Sämtliche Produkte werden regelmäßig überarbeitet und weiterentwickelt, so dass sie stets hohe Qualitäts- und Innovationsansprüche erfüllen. 

Fragen?

Gerne unterstützen wir Sie in der Planung und Umsetzung Ihrer BI Strategie. Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.